213_2_1_1_1_de.jpg Ausgabe 1/2015    

Arbeitsplätze für Bluter.


Foto:Rainer Friedl

10,5 % der ÖsterreicherInnen waren im Jänner 2015 arbeitslos, darunter auch ein Dutzend Bluter. Dem Thema Arbeitsplatz ist diese Ausgabe gewidmet.  

Die „persönlichen Chemie“ muss stimmen.

Bild: ams.at

Das AMS bietet Blutern Unterstützung bei der Arbeitsplatzsuche an, indem sie potentiellen Arbeitgebern zwei Drittel der Lohnkosten fördern.

Ich musste den Volksanwalt einschalten.

Was es bedeutet, als Bluter auf Grund einer Operation arbeitslos zu werden, und warum die Einschaltung des Volksanwaltes notwendig war, lesen Sie in diesem Bericht.

Förderung oder Kompetenzstärkung?

Soll man sich als Bluter outen, um Förderungen zu bekommen, oder seine Kompetenzen stärken, um sich bei Bewerbungsgesprächen erfolgreich durchzusetzen?

Gibt es Hilfe für Unternehmer?

Für Angestellte gibt es Förderungen, doch an wen kann sich ein selbständiger Bluter um Hilfe wenden?

Spezielle Förderungen für Hämophile.


Bild: NAGY´s

Dem ÖHG-Vorsitzenden Josef Weiss sind derzeit keine arbeitsplatzsuchenden Bluter bekannt, bei Bedarf unterstützt sich diese allerdings durch ihre Netzwerkkontakte.
 

Weniger Geld für Bluter!


  amazon.at

Die ÖHG erhält immer weniger Sponsoring-Budgets. Können Wintertreffen, Sommercamp und Patientenregister in Zukunft noch finanziert werden?

Bewusst und unbewusst leben.


Cover: thalia

C.G. Jung:

Die Beziehungen zwischen dem Ich und dem Unbewussten

Hämophilie-Termine 2015

Was ist los in Österreich? Finden Sie hier alle wichtigen Termine aufgelistet.

Teilen Sie uns fehlende Events bitte mit. 

Patientenveranstaltung in St. Pölten (Landesklinikum/Kinder- und Jugendabteilung)
am 14. Oktober 2015 von 18:30 - 20 Uhr, eingeladen von Prof. Dr. Karl Zwiauer

Wie gehen Sie damit um?

BLUTER – Das Online-Magazin lädt Sie ein, uns zu schreiben: Ist der Umgang mit der Hämophilie eine Einstellungssache? Wer, wenn nicht Sie, weiß am besten Bescheid, wie man mit der Bluterkrankheit lebt. Teilen Sie Ihre Erfahrungen doch mit.

redaktion@bluter-magazin.at

Hämophilie Behandlungszentren.

Wo ist das nächste Hämophilie-Behandlungszentrum in Ihrer Nähe?

Hier finden Sie ein Kontaktverzeichnis aller Hämophilie-Ambulanzen in ganz Österreich.

24-Stunden-Gerinnungsdienst
+43/1/40400-4474 /-4497

BLUTER - Das Online-Magazin zum Nachlesen

Haben Sie eine Ausgabe versäumt? Wollen Sie einen Artikel nachlesen?

Kein Problem, denn hier werden alle Artikel übersichtlich gespeichert. So entgehen Ihnen keine Informationen, die für Hämophile und ihre Angehörigen wichtig sind. 

BLUTER - Das Online-Magazin
Agnesstraße 37
3400 Klosterneuburg
+43 664 840 53 41

done by onlinegroup.at